Service gratuit et sans engagement
Réservé aux Professionnels

227 018 produits et services, 330 702 mises en relation/an

Recevez immédiatement votre catalogue

Vous êtes :

Nous respectons la confidentialité de vos données
En envoyant votre demande, vous donnez votre accord pour que L'Expo Permanente et jusqu’à 5 fournisseurs sélectionnés par L'Expo Permanente vous contactent par email ou par téléphone et intègrent vos données dans leurs fichiers prospects.

En savoir plus sur la gestion de vos données et vos droits

Extrait du catalogue Clean Vibration Technology

Clean Vibration Clean Vibration Technology Für Bauteile, bei denen partikelfreie und ästhetisch saubere Kunststoff-Schweißnähte gefordert sind Bewährt für Anwendungen, bei denen eine einwandfreie optische Ästhetik und robuste Eigenschaften gefordert sind Das saubere Vibrationsschweißen ist eine der drei Fügetechniken für saubere Verbindungen von Branson, die hochentwickelte, energiesparende Möglichkeiten zur Verbindung zwei- und dreidimensionaler Formteile mit Konturen bieten. Bei den Clean-Vibration-Technology-, Contoured-Infrared-Technologyund Contoured-Laser-TechnologyVerfahren werden vor dem eigentlichen Fügen unterschiedliche Vorwärmverfahren eingesetzt, mittels derer Partikel und „Schmelzfäden“ beseitigt werden können, die zu einer minderwertigen ästhetischen Optik und zu Verzögerungen bei nachgeschalteten Fertigungsprozessen führen können. Aufgrund der sauberen, klaren Verbindungen bei PKW Rückleuchten können die Konstrukteure die Schweißnähte in die in der optische Gestaltung der Schweißnähte in der Rückleuchte integrieren. Großaufnahme einer Schlussleuchte Echter globaler Kundendienst & Service Mit jeder CVT-Anlage von Branson, sehen wir uns verpflichtet eine erstklassige globale Technologie, Kundensupport und Service durch ein weltweites Netzwerk von 70 Niederlassungen zu gewährleisten. Branson ist ein Hersteller im Bereich der industriellen Automatisierung der Emerson Gruppe, einem breit gefächerten, weltweit tätigen Produktions- und Technologieunternehmen, das bestrebt ist, technologischen Entwicklungen zum Durchbruch zu verhelfen, mithilfe derer die Eigenschaften einer Vielzahl von Produkten und Prozessen verbessert werden können. Das Clean-Vibration-Technology-Verfahren (CVT) von BRANSON Vibrationsschweißen mit Infrarot Vorerwärmung Wichtige Trends in der Kunststoffindustrie haben die Standards für Kunststoff-Schweißnähte erhöht. Der steigende Einsatz von niedrigviskosen Polymeren, temperaturbeständigen Rezepturen und funktionalen Füllstoffen sowie das Erfordernis an überragende Hafteigenschaften ungleicher Materialien, haben das Fügen von Kunststoffteilen komplexer gemacht. Konstrukteure fordern Bauteile mit partikelfreien, sichtbaren Schweißnähten, die ihnen bei ihren Produkten Flexibilität bei der Gestaltung, Integrationsfreiheit und Fertigungseffizienz ermöglichen. Ein Glühdraht aus Metallfolie in einem Keramikgehäuse wärmt die Schweißnähte vor dem Vibrationsschweißen vor. Somit können die beiden zu verbindenden Bauteile ohne die Auswirkungen des trockenen Vibrationsschweißens von Festkörper auf Festkörper miteinander verbunden werden. Das CVT-Verfahren von BRANSON reagiert auf die Herausforderungen einer sich ändernden Industrie: • Saubere, klare Schweißnahtästhetik – Die Schweißnähte • Maximale Energieeffizienz – Beim CVT-Verfahren sind frei von Partikeln und „Schmelzfäden”, welche die werden Metallfolienemitters “mit angepasster Wellenästhetische Optik beeinträchtigen können, nachgelagerte länge” eingesetzt, mit denen ein Optimum an EnergieFertigungsprozesse zur Entfernung von Abplatzungen effizienz und gleiche Absorptionseigenschaften wie die erfordern oder sich negativ auf die Eigenschaften des von gängigen technischen Polymeren erreicht werden. Endprodukts auswirken. Dadurch kann ein schnelleres, effizienteres Schmelzen bewirkt werden, was zu Zeit- und Energieeinsparungen • Flexibilität bei der Konstruktion – Aufgrund derartiger beim Fügeverfahren führt. optisch sauberen Schweißverbindungen können Konstrukteure, Schweißnähte, auch bei komplexen 2D- und • Eine Vielzahl von Anwendungen: CVT eignet sich 3D-Formteilen, in ihre Produktgestaltung integrieren. perfekt für das saubere Präzisionsfügen von Bauteilen wie PKW Rückleuchten, Flüssigkeitsbehältern oder • Vielfältige Werkzeugkonfigurationen -und -optionen – Produkte, bei denen saubere Schweißverbindungen Mit der Einsatzmöglichkeit unterschiedlichster Werkzeugerforderlich sind, welche die optische Ästhetik, größen gehören unter anderem auch zusätzliche Integrität oder Funktionalität maximieren. Infrarotzonen, das Erfassen von vorhandener Bauteile, Zentrierschlitten und das Scannen von Barcodes. Herkömmliches Vibrationsschweißen Sauberes Vibrationsschweißen

Le contenu ci-dessus est extrait et converti automatiquement à partir du catalogue au format pdf. La mise en forme n'est donc pas conforme à celle du fichier pdf que nous vous proposons de recevoir par email.

VOTRE DEMANDE DE Catalogue CONCERNE :

Clean Vibration Technology

Clean Vibration Technology

BRANSON ULTRASONS, MACHINES DE SOUDAGE DES PLASTIQ

  • Gratuit et sans engagement
  • Les fournisseurs sélectionnés entrent en contact avec vous
  • Le service client répond à vos questions au 01 77 92 99 79
    du lundi au vendredi de 9h à 18h
    ou par mail