Bearbeitungsanlagen: TK 804/3 - TEKNA

Bearbeitungsanlagen: TK 804/3

Bearbeitungsanlagen: TK 804/3

Die TK 804/3 ist eine automatische Anlage für die Bearbeitung und das Schneiden von Aluminiumprofilen die dahingehend ausgelegt worden ist, damit die manuellen Eingriffe durch [...] + Informationen

Bearbeitungsanlagen: TK 804/3

Die TK 804/3 ist eine automatische Anlage für die Bearbeitung und das Schneiden von Aluminiumprofilen die dahingehend ausgelegt worden ist, damit die manuellen Eingriffe durch den Bediener im Laufe des ganzen Arbeitszyklus auf ein Minimum reduziert und allein auf das Laden und Abladen der Profile beschränkt werden.

Diese Maschine besteht aus einer kombinierten Einheit mit Mehrfachspindel und 3 gesteuerten Achsen, auf der bis zu 8 Elektrospindeln montiert werden können, welche Arbeiten wie Fräsen, Bohren und Gewindeschneiden auf 4 Seiten der Profile ausführen, bevor diese geschnitten werden. 

Die Bearbeitungsanlage besteht aus:

- einem taktierten Lader

- einem Ladetisch mit Stoßvorrichtung mit 3 gesteuerten Achsen

- Etikettiermaschine (optional)

- Kombinierte Mehrfachspindeleinheit 

- Schneideinheit

- Förderband

- Entladetisch 

Dank der Vielseitigkeit ihrer Bestandteile ist TK 804/3 in der Lage, den Fertigungsbedürfnissen jedes Kunden zu entsprechen: Die Systeme zum Laden/Abladen, Einspannen, Transport und Bearbeitung der Profile werden an die Eigenschaften der zu bearbeitenden Werkstücke und der Arbeitszyklen sowie an die Typologie der auszuführenden Bearbeitung angepasst. Die hohe Automatisierung, die TK 804/3 aufweist, ermöglicht eine erhebliche Reduzierung der Fertigungszeiten und somit die Optimierung der Produktion.

Eine Marke von InfoPro Digital